Finde den richtigen App Entwickler

Über 5000 App Entwickler mit einer Anfrage erreichen.
Unverbindlich und kostenlos.

Ressourcenreich

Wir sind ein Netzwerk von über 5000 App Entwicklern unter denen wir genau den richtigen finden

Intelligent

Unser Anfragetool führt dich intelligent und blitzschnell durch die wichtigsten Fragen vorab

Individuell

Im persönlichen Gespräch beraten wir dich zu deinem Projekt, bevor deine Anfrage online geht

Unabhängig

Entwickler für iOS, Android, Web Apps und hybride Frameworks - unabhängig von Präferenzen


Premium App Entwickler


Aktuelle Anfragen zur App Entwicklung


Vom Titel Typ OS Frist Budget VK*
18 OKT App für den Individualverkehr

(Raum Stein bevorzugt)

Ich suche einen zuverlässigen und kreativen App-Entwickler (eher Einzelperson als großes Unternehmen) aus Nürnberg oder der näheren Umgebung für die Umsetzung einer Idee zur Optimierung des Individualstra...

iOS-iPhone-iPadandroid 16 NOV €10.000 €62
12 OKT Weiterentwicklung einer Flutter-App

Hallo an alle Entwickler, als selbstständiger und gemeinnütziger Verein engagieren wir uns seit 1957 in der Betreuung der Bundeswehrangehörigen und ihrer Familien, wo immer der Dienstherr solches nicht l...

28 OKT €1.500 €38
11 OKT Unterstützung unseres Entwicklers

Zur Fortentwicklung unserer SBS Fleet-App suchen wir zur Unterstützung unseres externen Entwicklers weitere flexible und engagierte Entwickler. Die App nutzt Firebase und läuft auf iOS und Android sowie als W...

iOS-iPhone-iPadandroidweb-app 23 OKT €5.000 €54
07 OKT Dating App mit eigenständigem Ansatz

(Raum München bevorzugt)

Mit größter Hingabe und Begeisterung habe ich in den letzten drei Jahren eine App entwickelt. Sie ist so gut wie fertig, jetzt steht die Betreuung im Vordergrund. Das Motto lautet: Dating gehört zurück i...

iOS-iPhone-iPadandroid 31 OKT €100.000 €108
06 OKT App für freies SMARTPHONE-Netzwerk - Verbindungen ohne unmittelbaren Internetzugang

Kurzbeschreibung Im Katastrophenfall hilft kein Smartphone mehr, wenn im näherem Umkreis die Funkmasten ausgefallen sind. Notwendig wäre eine Universal-App, die Smartphones mit Peer-2-Peer Mesh-Netzwerken mi...

iOS-iPhone-iPadandroid 31 OKT €20.000
21 SEP Scan App zur Materialerfassung in Werkstatt

Wir möchten die Auftragsabwicklung in unserer Werkstatt vereinfachen, damit die in einem Reparatur- oder Versandauftrag verwendeten Lagerteile einfacher erfasst werden. Der Ablauf heute ist bei einem Reparatur...

android 08 OKT €3.000 €46
21 SEP ios und android App für B2B Datenaustausch

(Raum Bruchsal Pflicht)

Wir suchen für iOS/Android einen App-Entwickler im Raum Karlsruhe/Heidelberg (+30km Umkreis). Bei der App liegt der Schwerpunkt, neben dem UI Design, in der Kommunikation zwischen der App und unserem Server,...

iOS-iPhone-iPadandroid 24 OKT €6.000 €66
17 SEP Co-founder für eine App im Bereich Reisen

(Raum München bevorzugt)

Hallo liebe App-Developer, zu zweit sind wir seit einem halben Jahr an der Konzipierung unserer Geschäftsidee und nun auf der Suche nach Dir, um uns bei der Umsetzung des Produkts zu unterstützen. Wir sin...

iOS-iPhone-iPadandroid 30 SEP €20.000 €44
10 SEP Co-Founder für eine Social-Media App im Sportbereich gesucht

Hallo zusammen, Habe eine relativ simple, jedoch einzigartige Idee um im Sportbereich Usern einen starken Nutzen zu bieten. Dazu hab ich bereits einen MVP erstellt, den ich gern mit Dir im nächsten Schritt ...

iOS-iPhone-iPadandroid 25 SEP €2.000 €28
09 SEP Update für UNITY Game App [verlängert]

(Raum Berlin Pflicht)

Wir suchen einen Game App developer, der unsere bestehende App überarbeitet. Unsere Game App [NAME](geometrisches 2D-Spiel) braucht etwas debugging, einen neuen look und neue features. Das Spiel ist bere...

iOS-iPhone-iPadandroid 31 OKT €8.000 €77

Alle Anfragen zur App Programmierung

News zur App Entwicklung

Android 12: Neue Features und worauf Entwickler achten müssen

Oft gingen Android Releases an den Usern fast unbemerkt vorbei - das dürfte mit Android 12 allerdings kaum passieren.

Die offensichtlichste Änderung ist die Einführung von "MaterialYou", einem Designprinzip des Userinterfaces, das die bisher nur etwas sperrig anzupassende Benutzeroberläche von Android nun wahrlich und auf clevere Weise an den eigenen Geschmack anpassen soll.

Präventiv- und Gesundheits-Apps nach § 20 SGB entwickeln

Seit Juli 2021 werden von den Krankenkassen auch die Kosten für rein digitale Angebote getragen, die der Prävention oder Gesundheitsförderung dienen. Gab es bisher schon die Kostenübernahme für Präventionskurse in Form einer Präsenzveranstaltung, wird durch die Neuregelung des §20 SGB Kapitel 7 nun auch der digitale Präventionskurs erstattet, wodurch sich für "Gesundheits-Apps" ein ganzes Schlaraffenland eröffnet. Wir wollen nachfolgend erkunden, wie sich das Schlaraffenland erschließen lässt.

Mit Apps Logistik-Prozesse effektiver gestalten

Die fortschreitende Digitalisierung bringt vor allem dem Logistik-Bereich einen echten Mehrwert. So lassen sich mit App-basierten Anwendungen logistische Prozesse effektiv miteinander vernetzen und die Produktivität erhöhen. Zudem werden Ressourcen geschont und die Wettbewerbsfähigkeit gestärkt. Höhere Umsätze und größere Profitabilität sind die Folge. Immer mehr Unternehmen verwenden betrieblich genutzte Apps, denn mit relativ geringem Aufwand lassen sich schnell erste Erfolge erzielen. Zudem ist die Akzeptanz für innovative Business-Apps gestiegen, da mittlerweile fast jeder ein Smartphone besitzt und damit Vorbehalte abgenommen haben.

Förderprogramme für die Entwicklung von Apps

Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein: der Staat verschenkt Geld - und das nicht etwa nur wenn man Kinder in die Welt setzt, sondern auch für vergleichsweise stressfreie Projekte wie die Entwicklung einer App. Viele Entwickler und Auftraggeber befürchten im Anblick gründlicher deutscher Bürokratie, dass die Beantragung einer Förderung am Ende mehr Arbeit macht, als sie einbringt. Doch diese Zeiten sind dank "Digital Jetzt" und Innovationsgutschein vorbei. Nie war es leichter, umfangreiche Fördermittel für die Entwicklung von Apps zu erhalten.

Wir stellen die besten Programme für Auftraggeber sowie App Entwickler vor.

Quiz Apps: Alternative für Quizduell

Quiz-Apps erfreuen sich stetiger Beliebtheit und gerade ist nochmal großer Schwung in die Kategorie gekommen, weil der Platzhirsch Quizduell sein Preismodell geändert hat. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, eine Quiz App vorzustellen, die über das App Entwickler Verzeichnis verwirklicht wurde und nun vielleicht genau die Alternative zu Quizduell ist, nach der Du gerade suchst.


Apple halbiert Gebühr im App Store auf 15% für kleinere Entwickler

Apple kündigte gestern ein neues Entwicklerprogramm an, das "Innovationen beschleunigen und kleinen Unternehmen und unabhängigen Entwicklern helfen soll, ihr Geschäft voranzutreiben". Das neue App Store Small Business Program, welches bereits ab dem 1. Januar 2021 startet, bietet kleinen Entwicklern eine reduzierte Provision auf bezahlte Apps und In-App-Käufe. Entwickler können sich für das Programm und eine ermäßigte, 15-prozentige Provision qualifizieren, wenn sie im vorausgegangenen Kalenderjahr nicht mehr als 1 Million Dollar an Umsatz im App Store erwirtschaftet haben.

Android 11 - Neue Features

Mit jedem Erscheinungstermin einer neuen Android-Version trauert die Welt den Zeiten nach, als es noch KitKat und Nougat, Marshmallow and Oreos gab. Nun erschien im September 2020 also Android 11 - ganz ohne Süsskramcodename, einfach nur 11.

Es verspricht das Betriebssystem zu sein, dass dem User endlich dabei hilft, den Überblick zu behalten. Dieses Versprechen manifestiert sich insbesondere in den Tools, um Konversationen übersichtlicher zu gestalten, was sowohl durch Priorisierung, als auch durch "Bubbles" geschieht. Neue Features aus der "Predictive" Schublade sollen ebenfalls dabei helfen.

Lange ersehnt war die Funktionalität, das Geschehen auf dem Screen direkt aufnehmen zu können - mit Android 11 ist das nun möglich. Diese und weitere Features des neuen Betriebssystems wollen wir euch im Folgenden vorstellen.

⭐ App entwickeln lassen: Tutorial für Einsteiger

app-entwicklungs-guide-auft Wenn du planst, eine App entwickeln zu lassen, gibt es zahlreiche Dinge, die furchtbar schief gehen können. Dieser Guide ist genau der richtige für dich, wenn du bisher keine Erfahrung in der Beauftragung von (Software) Entwicklungsprojekten hast und von der Pike auf lernen möchtest, welche Fehler man unbedingt vermeiden sollte und wie man effektiv und erfolgreich eine App entwickeln lässt.

Corona Apps: Welche Apps gibt es und wie können App Entwickler in der Krise helfen

Aktuell gibt es nur ein Thema: das Corona Virus. Wir wollen in diesem Artikel vorstellen, welche technischen Hilfmittel es als (Web) App bereits gibt, die helfen sollen, die Pandemie zu bewältigen.

Gleichzeitig wollen wir aber auch Ideen streuen und sammeln, um dazu anzuregen, weitere Apps zu entwickeln, die Menschen, Behörden und Krankenhäusern helfen, Herr des Corona Virus zu werden. Wir bitten unsere Leser und Entwickler, sich an der Diskussion im Kommentarbereich zu beteiligen.

Cross-Plattform Entwicklung 2020: Flutter, React Native und Xamarin im Vergleich

Jedes Jahr erscheinen neue Frameworks, mit denen sich Apps effizienter entwickeln lassen. Zudem wechseln sich die beliebtesten Frameworks relativ schnell ab, sodass es für App Entwickler schwierig ist, den Überblick zu behalten, welches die Nase vorne hat, wo die Communities wachsen und wohin die Reise geht.

Wir haben daher den aktuellen Markt der Cross Plattform Frameworks für die App Entwicklung analysiert und erklären im Detail, welche Frameworks die Spitzenreiter sind, wofür sie sich eignen und was die jeweiligen Stärken und Schwächen von React Native, Flutter und Xamarin sind.


App Entwicklung mit Appcelerator Titanium von Axway

Appcelerator Titanium ist ein Framework zur App-Entwicklung auf JavaScript Basis, das in seinen 10 Jahren Entwicklungszeitraum schon einige Veränderungen durchgemacht hat. Gerade in den letzten Versionen sind viele Neuerungen hinzugekommen, Altlasten wurden entfernt und es wird fleißig an der nächsten Version gearbeitet. In diesem ersten Tutorial wird die grundlegende Installation erklärt, der Projektaufbau wir besprochen und es wird eine erste einfache App erstellt.

Android 10 ist da! Alle neuen Features zu Googles Codename 'Q'

Das Rätselraten hat endlich ein (langweiliges) Ende: Da der Amerikaner als solcher weder "Quiche" noch "Quark" kennt, bleibt der Name der neuen Android Generation einfach bei "Q". Google verlässt damit eine seit 2009 fortgesetzte Tradition, jeder neuen Version den Namen einer Süßspeise zu verleihen.

Angefangen mit "Cupcake" über weniger prominente Versionen wie "Donut" und Meilensteine wie "Gingerbread", "Ice Cream Sandwich" und "Kitkat" nun also zu "Q". Bei der Gelegenheit hat man auch das Android Logo deutlich überarbeitet. Die Schrift ist etwas weniger verspielt und erstmals ist auch der Roboter Teil des Logos geworden.

Wie man eine Dating-App wie Tinder entwickelt - nur besser

Online-Dating ist seit Jahren ein boomender Markt - eine App hat dabei allerdings alle Konkurrenten in den Schatten gestellt: Tinder. Die App hat im letzten Jahr über 460 Mio. USD an Umsätzen erzielt (Platz 3 nach Netflix und Tencent Video) und im letzten Monat mit fast 21 Mio. USD Monatsumsatz die Spitze erreicht. Grund genug für eine gründliche Recherche zu den Erfolgsfaktoren von Tinder und eine Analyse, wie man eine richtig gute Dating-App entwickelt.

Während die meisten Dating-Plattformen große Mühe auf das Geheimrezept des ausgeklügeltsten Matchings verwenden, kommt Tinder oberflächlich dankbar einfach daher. Statt eines komplizierten, datenlastigen Matchings, werden dem Tinderer Bilder von Usern gezeigt, die seinen Kriterien entsprechen. Links swipen für den Mülleimer, Rechts swipen für ein Like. Das ist so schön und einfach wie Steaks auf dem Grill zu wenden und vielleicht auch genau deswegen so erfolgreich.

SAP CONNECT Hackathon 2019 - App Entwickler jetzt bewerben!

SAP Connect 2019 App Entwickler BewerbungDie Kooperation zwischen der SAP und dem App-Entwickler-Verzeichnis, geht dieses Jahr bereits in die 3. Runde. Deshalb möchten wir alle App Entwickler in unserem Verzeichnis, herzlich dazu einladen, sich jetzt für den SAP CONNECT Hackathon 2019 zu bewerben und an diesem teilzunehmen!
Ihr seid Entwickler, Coder oder Hacker und habt Lust mit KollegenInnen eures Unternehmens ein schlagkräftiges Team für den SAP CONNECT Hackathon am 11. und 12.11.2019 im Kraftwerk in Berlin zu stellen?
Großartig! Wenn ihr jetzt noch Know-how in einem oder mehreren der Bereiche Machine Learning, IoT, Mobile Services (iOS & Android) habt, solltet ihr unbedingt an diesem Event teilnehmen! Der Spaß steht natürlich auch diesmal im Vordergrund. Und mit dem Kraftwerk in Berlin hat die SAP dieses Jahr eine ganz besondere Location ausgewählt, um die CONNECT und den CONNECT Hackathon zu veranstalten...

Der Progressive Web Apps (PWA) Guide

Progressive Web Apps oder wie der Akronymliebhaber selbstredend sagt, die PWA, sind das Bindeglied zwischen responsiven Websites und nativen Apps. Damit ist es bereits seit geraumer Weile möglich, statt dem relativ komplizierten Weg der Entwicklung von nativen Apps für wenigstens iOS und Android, eine WebApp zu entwicklen, die - je nach Endgerät des Users - ihre Funktionalität entsprechend ausbaut und auf allen Geräten vom Desktop bis zur Smartphone, mit oder ohne Internetverbindung, läuft.  

Wir wollen im Folgenden systematisch betrachten, was genau eine PWA ausmacht und bieten einen einfachen Einstieg in das Thema für Entwickler mit den wichtigsten Tools.

App Wettbewerb ESA: Global Navigation meets Geoinformation 2019

Copernicus Master Apps CompetitionJetzt kostenlos anmelden: Am Donnerstag, 11. April 2019 begrüßt das Centrum für Satellitennavigation Hessen (cesah), die Europäische Raumfahrtorganisation ESA, das hessische Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (HLBG) und Hessen-IT/Digitales Hessen alle App Entwickler herzlich zur jährlichen Konferenz Global Navigation meets Geoinformation - Herausforderung Klimawandel – Chancen durch innovative Geoinformation. Diskussionsrunden mit Spannungspotenzial! Freuen Sie sich auf einen regen Austausch zu aktuellen Themen aus den Bereichen Satellitennavigation, -kommunikation, Erdbeobachtung und Geoinformation. Hochrangige Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung bieten Ihnen spannende Impulse mit Blick auf Landwirtschaft und Umweltschutz. Startschuss für „Galileo Masters“ & „Copernicus Masters“. Die zwei Ideenwettbewerbe gehen in die nächste Runde. Die begleitende Messe, dient zum fachlichen Austausch und Netzwerken...

AR - Augmented Reality: Zukunft der Nutzerinteraktion in Apps

AR - Augmented Reality in Apps

Die Verknüpfung der realen Welt mit virtuellen Elementen bietet mobilen Apps enormes Potenzial. Das digitale Zeitalter schreitet gerade in eine neue Ebene ein: „Augmented Reality“ lautet das Schlagwort. Dabei geht es um die„Erweiterung der Realität“ und die damit verbundene Verschmelzung mit digitalen Inhalten. Viele mobile Apps erweitern ihr Angebot dementsprechend, um den Nutzern neue Möglichkeiten zu bieten und auch in Zukunft konkurrenzfähig zu sein. Ob reine Informations-und Werbeplattformen, innovative Online-Shops oder kreative Webauftritte, Augmented Reality bietet die Möglichkeit, Apps auf eine neue Ebene zu heben. Sowohl Anbieter als auch Anwender profitieren dabei enorm von der intelligenten Technik...

App Programmierung Tutorial Teil 2: Kamera Zugriff mit Delphi

Im zweiten Teil des Tutorials werden wir uns mit ausgewählten Aspekten der plattform- und geräteübergreifenden App-Programmierung mit Hilfe der Entwicklungsumgebung Delphi beschäftigen. Es wird darum gehen, mit der Hardware eines mobilen Gerätes zu arbeiten. Wie kann man auf einfache Art und Weise ein Bild von der Kamera abrufen oder den aktuellen Standort ermitteln? Delphi bietet dazu eine Reihe von vorgefertigten Komponenten, welche die Arbeit zügig voranschreiten lassen.

Ein Tutorial von Olena Bochkor und Dr. Veikko Krypczyk