App Entwickler News

Xamarin App Entwicklungsumgebung wird Open Source

xamarin logo 160Am zweiten Tag der Microsoft-Entwicklermesse BUILD 2016 in San Francisco wurde bekannt: Die Cross-Plattform-App Entwicklungsumgebung Xamarin wird Teil von Visual Studio. Außerdem erklärte Microsoft die Xamarin SDK zur Open Source und der Quellcode soll schon bald für alle Entwickler freigegeben werden. Xamarin goes Open Source! Microsoft hatte die Entwickler von Xamarin erst im Februar 2016 übernommen und vor knapp zwei Wochen wurde der Deal abgeschlossen. Mit Hilfe der Cross-Plattform-App-Entwicklungstools von Xamarin sind .NET-Entwickler in der Lage, einen C#-Code als native Mobile-App für Windows Phone, Android und iOS zu veröffentlichen.

Neues Entwicklerwerkzeug für BusinesSAPps: Cloud Platform SDK for iOS

SAP Locations Walldorf 2012Auf dem Mobile World Congress in Barcelona stellte SAP-Vorstand Bernd Leukert die erste Frucht der Kooperation der Walldorfer Softwareentwickler und Apple vor. Das Software Development Kit (SDK) hört auf den Namen Cloud Platform SDK for iOS und soll App Programmierern Möglichkeiten geben, Anwendungen für Apples Mobilgeräte zu erstellen, die mit der SAP Cloud Platform integriert sind. Seit etwa einer Woche steht das Tool nun zur Verfügung.

App Publisher im Bereich Gesundheit: Download-Zahlen, Einnahmen und Geschäftsmodelle

research2guidancelogoDer Großteil der App Entwickler und App Publisher im Bereich mobile Gesundheit verdient kaum genug Geld, um zu davon leben zu können – Entwickler mit großen Projekten und vielen Downloads verdienen jedoch gutes Geld. Die Ergebnisse der letzten Studie „mHealth App Developer Economics“, einem globalen Forschungsprojekt der Berliner Beratung Research2Guidance unter mehreren tausend App-Entwicklern legt, Download-Zahlen, Einnahmen und Geschäftsmodelle offen.

Auftakt zur European Satellite Navigation Competition 2017 - Jetzt bewerben!

cesahesnccompetition2017 16Das Centrum für Satellitennavigation Hessen (cesah), die Europäische Raumfahrtorganisation ESA, das Hessische Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (HLBG) und Hessen-IT, laden gemeinsam am Freitag, den 28. April 2017 von 10:00 bis 17:00 Uhr zu ihrer jährlichen Konferenz „Global Navigation meets Geoinformation“ am Europäischem Satellitenkontrollzentrum ESOC in Darmstadt ein. Die Konferenz ist zudem Auftakt zum jährlichen Ideenwettbewerb „European Satellite Navigation Competition (ESNC)“, zu welchem sich Entwickler und Erfinder jeder Couleur, bereits heute vor-registrieren können.

App-Erfolg: 4 Tipps von der Nutzerakquise bis zur Langzeitbindung

atinternetmobileappanalytics160Der mobile Markt legte im letzten Jahrzehnt eine rasante Entwicklung hin: Mit immer leistungsfähigeren Smartphones, einer explodierenden Zahl an Apps und dem Triumphzug des Tablets, überholte der mobile Internetkonsum erstmals die Internetnutzung über die stationären Computer. Die Statistiken der großen Online-Player spiegeln diese Entwicklung wider: 60% des Google-Traffics stammt von mobilen Endgeräten, 50% aller YouTube-Videos werden auf Smartphone & Co. abgespielt und Facebook – ein Vertreter des „Mobile-first“-Konzepts – generiert Schätzungen zufolge 70% seiner Einnahmen mit mobilem Traffic. Worauf ist zu achten, um eine App erfolgreich und langfristig zu vermarkten?

Daydream: Google VR-Plattform für Entwickler jetzt öffentlich

Virtual Reality Fotolia Photo160Die Faszination, die von Virtual Reality ausgeht ist ungebrochen – sowohl beim Endkunden als auch aus entwicklungstechnischer Sicht. Für App Entwickler kann jetzt ein kleiner Tagtraum wahr werden, denn Google hat für seine VR-Plattform Daydream sämtliche Restriktionen entfernt! War das Entwicklerprogramm bisher noch stark eingegrenzt, ist es nun grundsätzlich offen. Google erhofft sich durch diesen Schritt, mehr Entwickler anzulocken, die den App-Store mit neuem VR-Content bereichern.

INNOspace Masters Ideenwettbewerb - Anmeldung noch bis 13. Februar möglich

innospacemasterslogo160Bewerben Sie sich jetzt zum INNOspace Masters! Der erfolgreiche Ideenwettbewerb INNOspace Masters geht in die zweite Runde. Offizieller Startschuss des INNOspace Masters Ideenwettbewerbs war am 6. Oktober bei der INNOspace Fachtagung in Augsburg. Noch bis zum 13. Februar 2017 können innovative Ideen und Lösungen für die nächste Raumfahrtgeneration eingereicht werden. Gesucht werden unter dem Stichwort „Space 4.0“ neue Konzepte, die aktuelle Herausforderungen der Fertigung und Konzeption von Satelliten, Nutzlasten und Trägersysteme aufgreifen und innovative Lösungsvorschläge anbieten...

Windows Phone & Mobile: Rückzug aus dem Kundengeschäft

WindowsPhoneisdead Fotolia160Selten wurden so deutliche Worte zum gescheiterten Versuch im Smartphone-Markt mitzumischen gesprochen, wie die von Microsofts CEO Satya Nadella: „Wir haben das Smartphone ganz klar verschlafen.“ Ein Marktanteil von etwa einem Prozent und Anbieter, die ihre Apps nicht mehr für Windows Mobile anpassen wollen sorgen bei Microsoft für drastische Schritte. Hieß es vor ein paar Jahren noch, dass der Marktanteil auf gut und gerne 20 Prozent ansteigen und somit sogar Apples iOS ausstechen könnte, will sich Microsoft nun vom Kundenmarkt zurückziehen.

Darmstädter Startup & Innovation Day 2017

InnoDay 160Zur Entfaltung einer lebendigen App Startup-Szene ist es entscheidend, dass die involvierten Akteure aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft optimal zusammenspielen. Das Gründungszentrum an der TU Darmstadt stellt auf dem zweiten Darmstädter Startup & Innovation Day einen Abend lang die Bedingungen für ein Erfolg versprechendes Startup-Umfeld in den Vordergrund. Die Teilnahme ist kostenfrei. Am Abend des Startup & Innovation Days werden aus den eingereichten Wettbewerbs-Ideen die sieben besten vorgestellt und die drei erfolgversprechendsten mit Preisen gekürt. Auf der anschließenden Gründermesse gibt es außerdem die Möglichkeit, mit den Ideengebern persönlich ins Gespräch zu kommen.

Apps in Geld verwandeln: 5 App Monetarisierungsmodelle

appmarketingmonetarisierungApps entwickeln kann natürlich eine spannende Freizeitbeschäftigung sein. Aber meistens entwickelt man Apps als mobiles Marketing- und Kommunikationsmittel. Und man erwartet zu Recht, dass sie die Einnahmen steigern. Ohne Monetarisierung hat eine komerzielle App keinen Zweck. Es gibt natürlich ein paar Ausnahmen. Zu den Ausnahme-Gruppen gehören Apps, die der Kultur oder wohltätigen Zwecken dienen, sowie interne Unternehmens-Apps.

App Store Optimierung - App Nutzerzahlen verdoppeln oder gar verdreifachen

apppromo aso 160App Store Optimierung kann Ihre Nutzerzahlen verdoppeln oder sogar verdreifachen! Als App Entwickler haben Sie meistens großes Interesse daran, möglichst hohe Downloadzahlen für Ihre App zu erreichen. Besonders wünschenswert sind dabei organische Downloads. Die meisten Downloads entstehen dadurch, dass Nutzer den App Store durchstöbern und auf eine interessante App stoßen. Ganze 53% aller App Downloads entstehen auf eben diese Weise. Damit Ihre Nutzer Sie finden können, braucht es allerdings eine gute Platzierung in den App Stores. Das ist leichter gesagt als getan, denn die Konkurrenz in den App Stores ist sehr groß.

Drei Geräte, drei Betriebssysteme

Ist Drei die magische Zahl? Der Anbieter von Internet-Security-Lösungen AVG hat in seiner aktuellen Consumer-Trust-Studie festgestellt, dass jeder der knapp 5000 Befragten im Durchschnitt drei internetfähige Geräte besitzt und es zudem normal ist, dass diese drei unterschiedliche Betriebssysteme haben. Insbesondere junge Menschen treten über mehrere verschiedene Geräte und Betriebssysteme miteinander in Kontakt.

5 Tipps: Ein fantastisches Nutzerinterface für Ihre App

bad usability 160Wenn Sie mit Ihrer App Erfolg haben wollen, dann müssen Sie sich von der Konkurrenz absetzen. Das geht natürlich in erster Linie mit einer guten Idee und gutem Marketing. Aber ein weiterer wichtiger Faktor für den Erfolg einer App ist das Nutzerinterface. Ihr Nutzerinterface kann den Unterschied zwischen einer lediglich guten und einer fantastischen App ausmachen. Wenn Sie ein Nutzerinterface für Ihre Smartphone-App entwickeln, gibt es einige Dinge, die Sie dabei beachten sollten...

Kaum Entwicklung neuer Apps für die Apple Watch

AppleWatchbyApple160Waren App Entwickler bei Erscheinen der Apple Watch noch geradezu in einem Entwicklungsrausch, ist davon inzwischen nichts mehr zu sehen. Im Gegenteil. Das Wearable liegt derzeit im Interessenranking sogar noch hinter dem Apple TV. Woran liegt es? Ist eine Änderung absehbar? Wenn ja, wann? Vor etwas mehr als einem Jahr erschien die Apple Watch und sämtliche Entwickler waren Feuer und Flamme dafür, Apps dafür zu konzipieren. Schaut man sich den App-Markt für die Smartwatch heute an, ist vom anfänglichen Lodern noch ein letztes, schwaches Glimmen übrig, das kurz davor ist zu erlöschen...

ESA Space App Camp 2016 - Jetzt bewerben!

spaceappcampesa2016LogoMobile Apps für Big Data aus dem All gesucht! Zahlreiche Erdbeobachtungs-Satelliten, darunter die Sentinels des europäischen Copernicus Programms, umkreisen die Erde und sammeln riesige Datenmengen. Diese hochauflösenden Bilder, Umwelt- und Klimadaten haben enormes Potential einige der größten Herausforderungen unserer Zeit zu bewältigen. Durch neue Entwicklungen in Bereichen wie Big Data und Cloud Computing werden die Datenmengen zunehmend für kommerzielle Produkte insbesondere auch mobile Anwendungen zugänglich. Hier setzt das Space App Camp der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) an: zum fünften Mal lädt es Programmierer ein, kreative und innovative Apps zu entwickeln, welche Erdbeobachtungsdaten einem breiten Publikum zugänglich machen.

Google I/O Mai 2016 - Android N und weitere Neuheiten

googleIOLogo2016byGoogleUnser Blick nach Mountain View mit den Ankündigungen der Google I/O 2016: Instant Apps, Daydream, Android „N“ und Assistant. Das sind nur einige der auf der Google I/O vorgestellten Neuheiten des Internet-Konzerns. Die Messenger App Allo, welche Artificial Intelligence benutzt und neue Möglichkeiten zur Videotelefonie über Duo. Was verbirgt sich hinter den wohlklingenden Namen? Welche Rolle spielt die Sprachsteuerung bei den zukünftigen Produkten und was können die User jetzt für Google tun? Eine Zusammenfassung des Events...

Swift Programmiersprache wird Open Source Software

apple swift by appleWelcome to Swift.org - Swift is now open source! Mit diesen Worten begrüßt, seit gestern, die neue offizielle Webseite der Swift iOS Programmiersprache von Apple, Ihre Besucher. Angekündigt war es bereits seit längerem, aber nun legt Apple den Code zum Swift Projekt in mehreren Repositories auf GitHub offen. Die Software läuft unter einer Apache 2.0 Lizenz, was bedeutet, dass Swift „frei in jedem Umfeld verwendet, modifiziert und verteilt“ werden darf – auch für kommerzielle Projekte.

Swift App Programmieren - Ein kurzes Video Tutorial von Apple

SwiftBlogLogobyAppleWie baut man seine erste Swift App? Apple behandelt in dem Apple Swift Blog Themen wie fortgeschrittene Programmiertechniken, und z.B. auch viele Tipps und Hilfen zu den Design Richtlinien der Swift Programmiersprache.

Für Entwickler, die XCode zum ersten mal in Angriff nehmen, zeigen die Developer bei Apple jetzt, in einem sehr kurzen Swift Video Tutorial, wie man eine iOS App mit Swift von Grund auf programmiert. Und das in weniger als 10 Minuten!

App Marketing - Tipps zur internationalen Vermarktung von Apps

appmarketinginternational translatebyhumansAuf unserem Planten werden ungefähr 7000 verschiedene Sprachen gesprochen und der Markt für mobile Apps wächst in allen Ländern und Regionen dieser Welt. Schätzungen zufolge, werden im Jahr 2017 die Downloadzahlen für Apps, weltweit knapp 270.000 Millionen betragen. Für Firmen und App Entwickler, die sich mit Ihrer App international aufstellen möchten, gibt es hier eine kleine Übersicht der wichtigsten Faktoren, die bei einer Vermarktung Ihrer App in mehreren Sprachen zu berücksichtigen sind.

Android 7 - N wie Neue Features Neues Betriebssystem

Android7 Fotolia 80510802 mAndroid überrascht mit einer vorzeitigen Beta-Version des neuen Betriebssystems Android N. Für gewöhnlich werden die überarbeiteten Varianten erst zur Entwicklerkonferenz Google I/O vorgestellt, die dieses Jahr im Mai stattfindet. Allerdings dürfte inzwischen bekannt sein: was einmal im Netz ist, das wird nicht so schnell vergessen. Lediglich ein paar Minuten war die Preview-Seite samt Download-Links online und schon sind die ganzen Informationen im Umlauf. Hier ein Überblick über die auffälligsten N…euerungen...





Twittern