App Entwickler News

News von App Entwicklern für Programmierer der mobilen Welt 




    

App Store Optimierung - App Nutzerzahlen verdoppeln oder gar verdreifachen

apppromo aso 160App Store Optimierung kann Ihre Nutzerzahlen verdoppeln oder sogar verdreifachen! Als App Entwickler haben Sie meistens großes Interesse daran, möglichst hohe Downloadzahlen für Ihre App zu erreichen. Besonders wünschenswert sind dabei organische Downloads. Die meisten Downloads entstehen dadurch, dass Nutzer den App Store durchstöbern und auf eine interessante App stoßen. Ganze 53% aller App Downloads entstehen auf eben diese Weise. Damit Ihre Nutzer Sie finden können, braucht es allerdings eine gute Platzierung in den App Stores. Das ist leichter gesagt als getan, denn die Konkurrenz in den App Stores ist sehr groß.





    

5 Tipps: Ein fantastisches Nutzerinterface für Ihre App

bad usability 160Wenn Sie mit Ihrer App Erfolg haben wollen, dann müssen Sie sich von der Konkurrenz absetzen. Das geht natürlich in erster Linie mit einer guten Idee und gutem Marketing. Aber ein weiterer wichtiger Faktor für den Erfolg einer App ist das Nutzerinterface. Ihr Nutzerinterface kann den Unterschied zwischen einer lediglich guten und einer fantastischen App ausmachen. Wenn Sie ein Nutzerinterface für Ihre Smartphone-App entwickeln, gibt es einige Dinge, die Sie dabei beachten sollten...





    

Kaum Entwicklung neuer Apps für die Apple Watch

AppleWatchbyApple160Waren App Entwickler bei Erscheinen der Apple Watch noch geradezu in einem Entwicklungsrausch, ist davon inzwischen nichts mehr zu sehen. Im Gegenteil. Das Wearable liegt derzeit im Interessenranking sogar noch hinter dem Apple TV. Woran liegt es? Ist eine Änderung absehbar? Wenn ja, wann? Vor etwas mehr als einem Jahr erschien die Apple Watch und sämtliche Entwickler waren Feuer und Flamme dafür, Apps dafür zu konzipieren. Schaut man sich den App-Markt für die Smartwatch heute an, ist vom anfänglichen Lodern noch ein letztes, schwaches Glimmen übrig, das kurz davor ist zu erlöschen...





    

ESA Space App Camp 2016 - Jetzt bewerben!

spaceappcampesa2016LogoMobile Apps für Big Data aus dem All gesucht! Zahlreiche Erdbeobachtungs-Satelliten, darunter die Sentinels des europäischen Copernicus Programms, umkreisen die Erde und sammeln riesige Datenmengen. Diese hochauflösenden Bilder, Umwelt- und Klimadaten haben enormes Potential einige der größten Herausforderungen unserer Zeit zu bewältigen. Durch neue Entwicklungen in Bereichen wie Big Data und Cloud Computing werden die Datenmengen zunehmend für kommerzielle Produkte insbesondere auch mobile Anwendungen zugänglich. Hier setzt das Space App Camp der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) an: zum fünften Mal lädt es Programmierer ein, kreative und innovative Apps zu entwickeln, welche Erdbeobachtungsdaten einem breiten Publikum zugänglich machen.





    

Google I/O Mai 2016 - Android N und weitere Neuheiten

googleIOLogo2016byGoogleUnser Blick nach Mountain View mit den Ankündigungen der Google I/O 2016: Instant Apps, Daydream, Android „N“ und Assistant. Das sind nur einige der auf der Google I/O vorgestellten Neuheiten des Internet-Konzerns. Die Messenger App Allo, welche Artificial Intelligence benutzt und neue Möglichkeiten zur Videotelefonie über Duo. Was verbirgt sich hinter den wohlklingenden Namen? Welche Rolle spielt die Sprachsteuerung bei den zukünftigen Produkten und was können die User jetzt für Google tun? Eine Zusammenfassung des Events...





    

Xamarin App Entwicklungsumgebung wird Open Source

xamarin logo 160Am zweiten Tag der Microsoft-Entwicklermesse BUILD 2016 in San Francisco wurde bekannt: Die Cross-Plattform-App Entwicklungsumgebung Xamarin wird Teil von Visual Studio. Außerdem erklärte Microsoft die Xamarin SDK zur Open Source und der Quellcode soll schon bald für alle Entwickler freigegeben werden. Xamarin goes Open Source! Microsoft hatte die Entwickler von Xamarin erst im Februar 2016 übernommen und vor knapp zwei Wochen wurde der Deal abgeschlossen. Mit Hilfe der Cross-Plattform-App-Entwicklungstools von Xamarin sind .NET-Entwickler in der Lage, einen C#-Code als native Mobile-App für Windows Phone, Android und iOS zu veröffentlichen.





    

App Marketing - Tipps zur internationalen Vermarktung von Apps

appmarketinginternational translatebyhumansAuf unserem Planten werden ungefähr 7000 verschiedene Sprachen gesprochen und der Markt für mobile Apps wächst in allen Ländern und Regionen dieser Welt. Schätzungen zufolge, werden im Jahr 2017 die Downloadzahlen für Apps, weltweit knapp 270.000 Millionen betragen. Für Firmen und App Entwickler, die sich mit Ihrer App international aufstellen möchten, gibt es hier eine kleine Übersicht der wichtigsten Faktoren, die bei einer Vermarktung Ihrer App in mehreren Sprachen zu berücksichtigen sind.





    

Android 7 - N wie Neue Features Neues Betriebssystem

Android7 Fotolia 80510802 mAndroid überrascht mit einer vorzeitigen Beta-Version des neuen Betriebssystems Android N. Für gewöhnlich werden die überarbeiteten Varianten erst zur Entwicklerkonferenz Google I/O vorgestellt, die dieses Jahr im Mai stattfindet. Allerdings dürfte inzwischen bekannt sein: was einmal im Netz ist, das wird nicht so schnell vergessen. Lediglich ein paar Minuten war die Preview-Seite samt Download-Links online und schon sind die ganzen Informationen im Umlauf. Hier ein Überblick über die auffälligsten N…euerungen...





    

Xamarin Cross-Plattform-App Entwicklungsumgebung von Microsoft gekauft

xamarinboughtbymicrosoftMicrosoft hat Xamarin, einen Anbieter von Cross-Plattform App-Entwicklung-Tools auf Basis von C#, gekauft. Xamarin beheimatet auch die Entwickler, die Mono als Open-Source-Alternative zu .NET und Silverlight entwickelt hatten. Bedeutend wurde Mono eigentlich erst mit dem Aufkommen der mobilen Betriebssysteme iOS und Android. Aus der Mono-Entwicklungsabteilung wurde bei einer Übernahme durch Attachmate damals, die neue Firma Xamarin. US-Medienberichten zufolge liegt der Kaufpreis bei etwa 300 Millionen Dollar. Mit dem Kauf von Xamarin verfolgen die Redmonder offensichtlich das Ziel, die Verbreitung ihrer Produkte auf mobilen Betriebssystemen wie Android oder iOS anzukurbeln. Ein weiteres Indiez dafür ist auch die Veröffentlichung von Office-Anwendungen für iPhones und iPads.





    

Google VR Brille und Android VR

Plastic Google Cardboard VR Android VREinem Zeitungsbericht der Financial Times (FT) zufolge, entwickelt Google eine neue Virtual-Reality-Brille. Das Gerät könnte dazu dienen, eine VR-Version des Android-Betriebssystems einzuführen. Laut dem Bericht ist auch eine entsprechende Software in Arbeit, um die das Android mobile OS erweitert werden soll: Android VR, welches bereits in Android 7.0 „N“ integriert sein könnte. Im Gegensatz zu Project Cardboard, der ersten VR-Brille des Konzerns, soll das neue Modell laut Google mit verbesserten Sensoren, Linsen und einem robusterem Kunststoffgehäuse ausgestattet sein.





    

Show Your App Award - Die Gewinner 2016

showyourappaward2016gewinneAm Abend des 2. Februar war es so weit: Die Show your App Award Jury vergab die Preise für die besten Apps 2016. Zudem stimmten 107.480 Verbraucher über die Gewinner der drei Publikums-Preise in einem Internet-Voting ab. Die Mobility-App „Spritradar“ überzeugte die Jury des "Show Your App“ Awards 2016 und bekam Gold. Silber ging an die "EDEKA" App und die Carsharing-Applikation"urbi" erhielt Bronze. Beim Publikumsvoting gewann das „Haushaltsbuch MoneyControl“ vor „Pixum“ und der News-App „News Republic“.





    

Satellite 4.0: Ideenwettbewerb INNOspace Masters

cesahsatellite40wettbewerbUm innovative Lösungen und neue Geschäftsmodelle für die Raumfahrtindustrie der Zukunft aufzuspüren, hat der neue Ideenwettbewerb INNOspace Masters von September 2015 bis Januar 2016 zur Einreichung von innovativen Ideen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Satellitenfertigung aufgerufen. Auch Software und mobile Apps konnten eingereicht werden. Die eingegangenen Wettbewerbsbeiträge werden in den kommenden Wochen von verschiedenen Expertengremien evaluiert. Prämiert werden die Gewinner dann im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am 4. Mai 2016 in Berlin, begleitet von einer Konferenz unter dem Wettbewerbsmotto „Satellite 4.0“.





    

Apple plant iOS App Entwicklerzentrum in Italien

timcookappledevelopmentcenteritalybytechspotApple kündigt an, das erste europäische iOS App Entwicklerzentrum in Rom aufzubauen. Das Unternehmen aus Kalifornien möchte damit Studenten praktische Fähigkeiten vermitteln und sie fit machen, für die App Entwicklung. Gelpant ist dabei, die dortigen Lehrer zu unterstützen und einen speziellen Lehrplan für eine erfolgreiche Ausbildung zum iOS Developer anzubieten. Zusätzlich wird Apple in Italien mit Partnern zusammenarbeiten, die – abgestimmt auf diesen Lehrplan – Entwickler-Schulungen anbieten und den Studenten dadurch zusätzliche Möglichkeiten zur Weiterbildung eröffnen. Es ist seitens Apple geplant, dieses Programm auf weitere Länder, weltweit auszuweiten.





    

Startup & Innovation Day am 08.02.2016

DarmstadtInnovationStartupdZur Entfaltung einer lebendigen Startup-Szene ist es entscheidend, dass alle involvierten Akteure aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft optimal zusammenspielen. Das Gründungszentrum an der TU Darmstadt stellt auf dem ersten Darmstädter Startup & Innovation Day einen Abend lang die Bedingungen für ein Erfolg versprechendes Startup-Umfeld in den Vordergrund. Am 08. Februar findet ab 17 Uhr der Startup & Innovation Day an der TU Darmstadt statt...





    

Web-App Entwicklung mit HTML5: Der Große Praxis-Guide

html5-web-app-entwicklung-tutorialHTML5 ist noch kein offizieller Standard und doch zu recht das Schlagwort schlechthin für aktuelle Internettechnologie: er ist - in Verbindung mit JavaScript - die erste und einzige Programmiersprache, mit der Inhalte nur einmal programmiert und danach auf jedem beliebigen Endgeärt mit einem Browser dargestellt werden können. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Endgerät mit Windows, iOS, Android oder einem anderen exotischen Betriebssystem läuft. Es macht auch keinen (großen) Unterschied, ob der User die Inhalte per Smartphone, Tablet oder Desktop-PC abruft: mit HTML5 haben wir das Handwerkszeug, alles zu bedienen. 

Die segensreichen Möglichkeiten des Zweiergespannes HTML5 + JS erschöpfen sich dabei aber nicht in der Darstellung von statischem Content. Der aktuelle JS Standard (siehe ECMAScript 5 auf Wikipedia) ermöglicht aus eigener Kraft, ohne die Einbettung in nativen Code, eine Vielzahl von hardwarespezifischen Interaktionen, wie etwa das Auslesen der GPS-Daten oder Beschleunigungssensoren.

Wir stellen daher ausgehend von einer Basisimplementation einer Web-App dar, welche Möglichkeiten, aber auch welche Grenzen sich beim Einsatz von HTML5 zur Entwicklung von Web-Apps auftun.





    

Firefox OS - Mobiles Betriebssystem leben oder sterben lassen?

firefoxosfrommozillaErst vor ein paar Tagen noch, trat der Mozilla-Manager Ari Jaaksi an die Öffentlichkeit, mit der Nachricht, dass die Entwicklung von Mozillas Firefox OS eingestellt werde. Jetzt die hoffnungsvolle Nachricht: Wie CNET berichtet, will das in Hongkong ansässige Startup Acadine Technologies Firefox OS übernehmen und es nach eigenen Vorstellungen weiterführen. Bedeutet das tatsächlich die Wende für das Open-Source Mobile Betriebsystem?





    

Swift Programmiersprache wird Open Source Software

apple swift by appleWelcome to Swift.org - Swift is now open source! Mit diesen Worten begrüßt, seit gestern, die neue offizielle Webseite der Swift iOS Programmiersprache von Apple, Ihre Besucher. Angekündigt war es bereits seit längerem, aber nun legt Apple den Code zum Swift Projekt in mehreren Repositories auf GitHub offen. Die Software läuft unter einer Apache 2.0 Lizenz, was bedeutet, dass Swift „frei in jedem Umfeld verwendet, modifiziert und verteilt“ werden darf – auch für kommerzielle Projekte.





    

Einreichungsstart für den 6. Show Your App Award

syaa2016 300x250 buntDer Show Your App Award 2016 bietet Entwicklern und Machern hinter den Apps eine Bühne, um ihre Anwedungen einem breiten Publikum zu präsentieren und hebt die überzeugendsten Angebote hervor. Sowohl Verbraucher, als auch eine Medien-Jury, wählen die besten Apps. Bewertet werden die Apps von einer Jury aus Journalisten, die die Anwendungen in den Bereichen Innovationskraft, Nutzwert, Design und Funktionalität genau unter die Lupe nimmt. Dabei spielt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis der Apps eine Rolle. Zudem stimmen auch die Verbraucher in einem dreiwöchigen Voting-Marathon über ihre Favoriten ab.





    






    

Apps in der Pflege: Mobile Health Care Apps

apps-pflege-mobile-health-cDer demografische Wandel wird zunehmend spürbar im Bereich der Pflege. Es gibt immer mehr ältere Menschen und damit nimmt auch die Zahl an Pflegebedürftigen zu. Gemäß dem Statistischen Bundesamt waren im Jahr 2013 in Deutschland 2,63 Millionen Menschen pflegebedürftig, 71% der Pflegebedürftigen werden zu Hause versorgt.

Um dieser Entwicklung zu begegnen, fördert der Gesetzgeber die ambulante Pflege durch Angehörige und den Ausbau ambulant betreuter Wohngemeinschaften, was den Bedarf an Leistungen durch mobile Pflegedienste erhöht.

Im Folgenden geben wir einen Überblick zu unterschiedlichen Möglichkeiten von Apps in der Pflege, die bei der Organisation der Pflege sowie im Pflegealltag Unterstützung leisten können.





Twittern