Android 4.4 - Features und Neuerungen von KitKat

androidoslogo.jpgUnd wieder geht ein neues Android OS an den Start! Nach nur drei Monaten wirft Google seinem mobilen Betriebssystem schon Neuerungen hinterher. Der Release läuft jetzt unter dem Codenamen KitKat - wie süß! - Neben ein paar neuen Features bei der Telefon App und der Nachrichtenverwaltung, besticht das Update auf Version 4.4 insbesondere durch seine Verbesserungen der Gesamt-Performance und einigen schicken neuen Möglichkeiten bei der Steuerung des Systems. So wird die SMS App zu Hangouts und "Ok Google" soll das wohl etwas intelligentere Gegenstück zu Siri werden. Hier ein ausführlicher Überblick über die Features und Neuerungen von Android 4.4...

(Bild: Android)

Schön & Kompakt

Ein aufpoliertes Design, verbesserte Performance und jede Menge neue Features.

 

Sag‘ einfach “Ok Google”!

Auf dem Touchscreen herumtappen um tägliche Aufgaben zu erledigen war gestern. Jetzt kannst Du direkt vom Homescreen aus (Nexus5) oder in Google Now einfach „Ok Google“ sagen, um in die Sprachsteuerung zu wechseln, zu suchen, Textnachrichten zu senden, Routenbeschreibungen einzuholen, oder auch einen Song abzuspielen.

 

Bilder im Sperrbildschirm

Während des Abspielens eines Musiktitels oder dem Streamen eines Films über Chromecast, erscheint bei Android 4.4. KitKat eine Full-Screen Grafik oder Filmgrafik des zugehörigen Mediafiles auf dem Sperrbildschirms des Handhelds. Du kannst vom Lockscreen aus die Mediadateien abspielen, pausieren oder vor- und zurückspulen.

 

Abtauchen mit Android 4.4

Das Buch, das Du liest, das Spiel, das Du spielst oder den Film, den Du Dir gerade ansiehst – Alle Aktivitäten können durch den „Immersive Mode“ in den Hintergrund gestellt werden. Sobald Du an den Rand des Screens wischst, kommen alle im Hintergrund laufenden Prozesse zum Vorschein und können somit komfortabel wieder in den Mittelpunkt des Geschehens gerückt werden.

 

Schnelleres Multitasking

Die Systemperformance von Android 4.4 KitKat ist die rasanteste seit der Einführung des mobilen Betriebssystems. Die Speicherverwaltung wurde verbessert und auch der Touchscreen spricht extrem gut an. Du kannst jetzt Musik hören und gleichzeitig im Internet surfen. Auch neueste Rennspiele laufen jetzt spürbar flüssiger.

 

Einfach & Klever

Google Smarts verbessert die Gesamtperformance von Android 4.4 KitKat.

 

Die Zukunft ruft – Telefon App 4.4

Die neue Telefon App bei KitKat, priorisiert automatisch Deine Kontakte, basierend darauf, mit welchen Kontakten Du am Meisten kommunizierst. Du kannst zudem nach nahegelegenen Attraktionen oder Geschäften suchen, sowie nach Kontakten und nach Leuten in Deiner Google Apps Domain.

 

Eine intelligentere Anrufer-ID

Sobald Du einen Anruf von einer Telefonnummer bekommst, die sich nicht in Deinen Kontakten befindet, schaut Android 4.4 KitKat nach passenden lokalen Geschäftskontakten, die bei Google Maps gelistet sind.

 

Alle Nachrichten an einem Platz - Hangouts!

Android KitKat sorgt dafür, daß Du keine Nachricht mehr verpasst, egal auf welche Art&Weise Dein Kontakt Dir diese schickt. In der Hangouts App befinden sich alle Nachrichten (SMS, MMS), sowie alle Konversationen und Videoanrufe an einem Platz - in einer App. Mit der neuen Hangouts App kannst Du zudem Deinen Standpunkt übermitteln, sowie animierte GIFs verschicken.

 

Alles Emoji!

Manchmal genügen Worte einfach nicht, um einen Gefühlszustand auszudrücken. Dafür gibt es jetzt Emoji, die farbenfrohen japanischen Emoticons, für das Google Keyboard.

 

Grab & Go

Neue Features, die Dir beim Umgang mit Android 4.4 helfen, wenn Du unterwegs bist.

 

Drucken: Wann-auch-immer und wo-auch-immer

Mit Android 4.4 KitKat können Fotos, Dokumente und Webseiten direkt vom Smartphone oder vom Tablet PC aus gedruckt werden. Der Druckbefehl kann an jeden Drucker, der an die Google Cloud Print, an HP ePrint Drucker, aber auch an andere Drucker, für die es Apps im Google Play Store gibt, gesendet werden.

 

Zugriff auf verschiedene File-Formate

Files von Apps wie z.B. Quickoffice, lassen sich bei Android 4.4 auf Google Drive, anderen Cloud Speichern, oder aber auf Deinem Handheld selbst, öffnen und speichern. Und mit dem erweitertem Schnellzugriff auf die zuletzt benutzten Files, ist es jetzt noch einfacher, den File, an dem gerade eben gearbeitet wurde, zu versenden.

 

Dein Büro – überall mit dabei

Textdokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen kannst Du mit dem neu designten Quickoffice für Android, direkt von Deinem Smartphone oder Deinem Tablet PC aus erstellen und editieren.

 

Hier gehts zu dem Artikel Android 4.4 Features in Englisch!

 

Zugehörige Artikel:

Features und Neuerungen von Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Android 4.2 Jelly Bean Features

Android 4.3 Jelly Bean Features





Twittern