SAP CONNECT 2018 - Das Gewinner-Team überrascht mit intelligenter Business-App

05.12.2018
SAP Connect 2018 Gewinner App Entwickler avadesDas Team von advades geht beim diesjährigen Hackathon des SAP CONNECT Partner Summit in Düsseldorf als Gewinner nach Hause. Die legendäre Veranstaltung der SAP ist längst kein Geheimtipp mehr – jedes Jahr kommen zur größten Partnerveranstaltung der SAP in der DACH Region über 1.400 Partner und Interessenten zusammen, um digitale Lösungen für Morgen zu denken. Zwei Tage lang drehte sich auf der CONNECT 2018 alles um den Perspektivenwechsel. Das Motto ist Programm: Alles dreht sich um starke Impulse, Networking und über-den-Horizont-hinausdenken. Vom intelligenten Unternehmen, über Machine Learning, IoT, intelligente Assistenten, bis hin zur SAP Cloud Platform – Innovationen benötigen innovative Werkzeuge und diese standen mit den Tools der SAP reichhaltig zur Verfügung.


Der Hackathon - als Teil dieser Veranstaltung - steht auf der Rangliste von Programmierwettbewerben ganz weit oben. Die advades GmbH aus Herborn, Mitglied im App-Entwickler Verzeichnis, wurde als einer von fünf Partnern deutschlandweit ausgewählt, um ihre Expertise in Bezug auf die neuesten SAP Technologien unter Beweis zu stellen.


Das passende Ambiente - App Development im Seefracht Container

Der unverwechselbare Charakter der alten Schmiedehallen des Areal Böhler wirkte als perfekte Kulisse und fungierte gleichzeitig als Fusion aus Hightech und Industrial Style. Die fünf Teams wurden hier für 30 Stunden im eigenen Seefracht-Container untergebracht, um hier ihre Challenge anzutreten.


Die Aufgabenstellung war einfach und ließ doch alle Möglichkeiten offen „Simply reinvent the way of networking!“. Die Entwicklung einer Business-App, die einen Networking-Prozess vor, während und nach einem Event vereinfacht und einen Gamification-Nutzen innehat. Der Innovation-Booster im Team advades war schnell gezündet, hier galt es Querdenk-Prozesse zu initiieren und Techniken anzuwenden, die von den täglichen Entwicklungsprozessen grundlegend abweichen - mit dem Ergebnis einer Business-Applikation, die von der Jury als Innovationsbombe ausgezeichnet wurde.


Der Pitch der „Connectr“-App von Team advades vor großem Publikum war eine Punktlandung. Die Bewertung der Ergebnisse durch die Jury unterlag strengen Kriterien. Beurteilt wurde die angewandte Technik, der Funktionsumfang und die Funktionalität der App, sowie die User Experience und der Innovationsanspruch. Das Ergebnis der Connectr-App konnte allen Kriterien standhalten.


Durch den Gewinn des Hackathon zeigt advades starke Leistung in Bezug auf Expertise im Bereich neuester SAP Technologien und gleichzeitig auch die Innovationskraft des Unternehmens. Die Produktisierung der Business-App mit der Unterstützung der SAP steht nun für 2019 auf dem Plan. Als nächster Schritt steht im Januar 2019 eine Kickoff-Veranstaltung, sowie ein Workshop mit dem SAP-Team aus Walldorf an.
Mit den richtigen Tools im Gepäck und dem entsprechenden Know-How ist dem Team Eines gelungen: Simply reinvent the way of networking!
Während des Hackathons hat advades live auf Twitter berichtet. Kollegen, Kunden und Interessierte konnten so mit dem Team mitfiebern und den Sieg live verfolgen und kommentieren.


Über advades GmbH

SAP Connect 2018 Gewinner advadesExpertise für SAP®-Technologien der nächsten Generation. Seit über vier Jahren fokussieren wir uns ausschließlich auf neue SAP®-Technologien. Wir erstellen innovative Lösungen für das intelligente Unternehmen mit SAP®-Fiori und ausgezeichneter User Experience. Diese Lösungen integrieren wir mühelos mit Services aus der SAP Cloud Platform oder SAP Leonardo. Egal ob mobile Self-Service-Apps oder komplexere SAP-S/4HANA-Erweiterungen – unsere Erfahrung aus mehr als 70 Lösungen im produktiven Einsatz macht advades zur ersten Wahl als Partner für SAP-Themen der nächsten Generation.

Der advades GmbH wurde als erstem deutschen Partner von der SAP® SE die Auszeichnung „SAP Recognized Expertise UX“ verliehen.