Eine App wie diese entwicklen lassen?

Mit unserem Online-Tool ganz einfach Angebote von professionellen Entwicklern erhalten

apps-programmierer-anfragen Jetzt Anfrage stellen

Krankenkassen Vertriebsapp

Kategorie Dienstprogramme
Betriebssysteme iPhone / iPad, Windows Phone
Beschreibung Die Techniker Krankenkasse hat uns mit der Entwicklung einer digitalen Vertriebsunterstützung für die Firmenkundenberater beauftragt. Für die Techniker Krankenkasse haben wir dann mobile Lösung entwickelt, die sowohl für Windows 10 Hybrid Geräte als auch Apple iPads funktioniert. Hierbei verfügt die App über eine intuitive Gesprächsbegleitung, eine einfache Angebotserstellung, inklusive der Erstellung einer PDF-Angebotsmappe mit persönlichen Informationen und eine umfangreiche Mediathek für Videos und Dokumente. DESIGN SPRINT Bevor die technischen Anforderungen geklärt werden müssen, müssen die für den Erfolg wichtigen Funktionen bekannt sein. Hierfür nutzen wir die „Design Sprint“ Methode. Wir erarbeiten mit dem Projektteam und eine Gruppe repräsentativer Anwender, wie wir die App effektiv in den Arbeitsalltag integrieren. Diese Methoden kommen zum Einsatz: Akteurs-Mapping – um die Arbeitsabläufe und involvierte Akteure zu ermitteln Qualitative Interviews – um lösungsorientierte Fragestellungen zu ermitteln Dot-Voting – um Problemschwerpunkte zu identifizieren Hypothesen Bildung – um gezielt Testszenarien zu erarbeiten Fast Sketching – um schnelle Design Idee zu visualisieren und zu diskutieren UX/UI SCREEN DESIGN Für die Techniker Krankenkasse wurde mit dem Design Sprint eine App ermittelt, welche sich reibungslos in den Arbeitseintrag einfügen soll. Aus den Ergebnissen und Anforderungen haben wir ein Bedienkonzept erarbeitet, das daraufhin in Screen-Design überführt wurde. Das Screen-Design wurde als klickbare Grafiken direkt an Anwender zur qualitativen Befragung übergeben, um unser Annehmen zu belegen. APP ENTWICKLUNG Die Entwicklung der Lösung folgte modernsten Methoden und wurde mit dem Framework Xamarin Forms für UWP und iOS realisiert. Die iPad-Version wurde um das Blackberry SDK zur sicheren Kommunikation und Device-Management erweitert. Das Design wurde in Abstimmung mit der Marken-Abteilung der TK während der Entwicklung konstant weiter für WINDOWS10 und iOS optimiert. Die App funktioniert in 2 Sprachen und ist vollständig Offline fähig. Die Synchronisation der Daten erfolgt über das sichere TK eigene Netzwerk. Alle Inhalte sind auch offline verfügbar um eine uneingeschränkte Arbeit gewährleisten zu können. BACKEND ENTWICKLUNG Zur Pflege der Inhalte der App wurde ein Admin und Redakteurs Backend entwickelt. In diesem Web-CMS werden neue Präsentationsebenen und Medien eingefügt. Die Inhalte sind sowohl für Deutsche und Englisch pflegbar. Das Admin-Backend verfügt zudem über Statistiken, welche die Mediennutzung in der App wiedergeben. Dies dient der Optimierung der Vertriebsmaterialien der TK. Das Backend wurde mit PHP, Laravel und Angular 8 umgesetzt und wird auf den Servern der TK über Kubernetes betrieben. SCHULUNGEN Nach der Entwicklung der ersten Version haben wir eine deutschlandweite Einführungstour unternommen, bei der in Zentralen der TK die App ausführlich vorgestellt und ihre Anwendungsbereiche verdeutlicht wurden. Zudem wurde eine Redakteursschulung durchgeführt. SUPPORT Es wurde eine Betreuung für den First Level Support der TK eingerichtet und ein Support-Team vorbereitet. Zudem wurden Deployment-Prozesse mit der TK zusammen optimiert, sodass Fehlerbehebungen auch schnell über ein Update auf die App kommen können. WEITERENTWICKLUNG Die App wird agil in Arbeitspakten optimiert und um neue Funktionen erweitert. Auch die Erweiterung der Nutzerschaft über das Firmenkundenberater-Segment ist geplant.
Entwickler neusta infomantis GmbH





App Kategorien

Wirtschaft Bildung Unterhaltung Finanzen Spiele Gesundheit Lifestyle Medizin Musik Navigation Nachrichten Fotografie Produktivität Referenz SocialNet Sport Reisen Dienstprogr.
Interne Apps Behörden NGOs sonstige

Alle App Referenzen

ID 5697 | 0 | 0