aktuelle Anfragen

Archivierte Anfrage zur App Programmierung

Dieses Projekt ist bereits archiviert. Wenn Sie selbst an der Entwicklung eines Apps interessiert sind, können Sie eine Anfrage aufgeben:
Anfrage zur App Entwicklung stellen

Die derzeit aktuellen Projekte finden Sie unter: Aktuelle Anfragen

Wenn Sie selbst Entwickler von Apps sind, können Sie sich als Entwickler registrieren



Freelancer Booking Tool (ID 4383)

Projektbeschreibung Wir möchten einen Applikation entwickeln die über Computer und auch Mobiltelefon (App) funktioniert.
Grundfunktion ist eine Zwei-Parteienplattform, die eine Buchung von Tagewerken Techniker ermöglicht.
Unter zwei Parteien verstehen wir zum einen den Nutzer1 (Techniker) der seine freien Tage in einen Kalender einstellt, und den Nutzer2 (Auftraggeber), der über eine Suchfuntkion mögliche Kandidaten findet.
Es sollte aber auch möglilch sein, den genau anderen Fall darstellen zu können, nämlich, dass Nutzer2 ein Projekt einstellen kann mit Datum und Beschreibung und Nutzer1 sich hierauf bewerben kann.
Als Beispiel sei folgende Website anzuschauen: http://www.backup-gmbh.ch/#!crewgl/c1v8w

Jeder Nutzer muss einen eigenen individuellen logIn bekommen.
Hier werden die gesamten persönlichen Daten erfasst.

Es muss eine genaue Freigabeoption für beiden Seiten auf die angelegten Projekte oder Zeiten geben, insbesondere muss es auch eine Möglichkeit der "Sperrung" von Nutzern unterienander geben.

Zu den notwendigen Daten der Anfrage:
Datum, Ort, geplante Anreise, Qualifikation, Aufgabenstellung, und weitere Punkte muss die grundsätzliche Möglichkeit des Abgelichs von Datumsüberschneidungen und proirisierten/oder Erstanfragen geben. Hiermit ist gemeint, dass weitere Anfragen als Option von den Nutzern bestätigt werden können, solange der angefragte Termin nicht 100% bestätigt oder storniert ist.

Weitere wichtige Funktion:
Aus der individuellen Anfrage eines Nutzers2 wird durch Freigabe des Nutzers1 ein Angebot mit Kosten erstellen.
Die Kosten/Tagessätze sind in dem Nutzerprofil hinterlegt und werden mit der Anzahl der gebuchten Kalendertage automatisch errechnet, eine manuelle Korrektur des Nutzers1 muss möglich sein, bevor das Angebot abgesendet wird.
Mit der Absendung des Angebots wird der angefragte Zeitraum als Option in dem persönlichen Kalender (Syncronisation mit Outlook und Mail (Apple) muss gewährleistet sein) eingetragen.
Zusätzlich erhält der Nutzer2 in seinem Profil einen Angebotstatus mit allen Informationen des Angebots.
Schaltet der Nutzer2 das Angebot als bestätigt frei, wird eine Auftragsbestätigung erstellt und versendet, sowie der Optionierte Kalendereintrag als gebucht gesetzt und blockiert. Bei Ablehnung des Angebots wird der Kalendereintrag storniert.

Es muss eine Funktion der Auswertung möglich sein.
Wie oft fragt Nutzer2 bei Nutzer1 Tage an, wie viele werden bestätigt storniert, etc.
Wie viele Tage arbeitet Nutzer1 für Nutzer2 im Monat/Jahr.

Es muss eine zusätzliche individuelle Messaging Möglichkeit zwischen Nutzer1 und Nutzer2 bestehen, die chronologisch dokumentiert und aufgezeichnet wird.

Letzter Punkt:
Aus den generierten Angeboten und Auftragsbestätigungen werden automatisch Rechnungen erstellt, die wie folgt funktionieren:
Im Profil des Nutzer2 wird die Anfrage auf bestätigt zur Freigabe gesetzt. Alle relevanten Daten, Buchungstage, km-Geld, Übernachtungskosten, die im Angebot und der Auftragsbestätigung erfasst wurden können durch Nutzer2 freigegeben werden, bzw. werden bei Nichtfreigabe unter Angabe einer Begründung an den Nutzer1 zur Klärung übermittelt.
Alle freigegeben Positionen werden dann automatisch übereinstimmend abgerechnet und es wird eine Rechnung erstellt. Diese Rechnung erfolgt im Namen des Nutzers1.

Zunächst ist eine kostenfreie Nutzung der Profile vorgesehen.
Ab 10 bestätigten Buchungen soll es kostenpflichtig werden.
Bitte diese Möglichkeit einplanen.
AEV Zusatzinfo aus Kundenkontakt - evtl. zunächst Website dann als Hybrid App
- Event und Veranstaltungsbranche

OS iOSandroidweb-app

Veröffentlicht am09.09.2015
Angebotsfrist bisk.A.

Anfrager deaktivieren die Anfrage selbst, wenn ein Entwickler gefunden wurde

geplanter Endtermin k.A.

geplantes Budget € 23.000
Investitionsbereitschaft Projekt wird sicher umgesetzt

Diese Anfrage ist nicht aktiv. Aus Gründen des Datenschutzes können wir keine Kontaktdaten anzeigen


aktuelle Anfragen