aktuelle Anfragen

Archivierte Anfrage zur App Programmierung

Dieses Projekt ist bereits archiviert. Wenn Sie selbst an der Entwicklung eines Apps interessiert sind, können Sie eine Anfrage aufgeben:
Anfrage zur App Entwicklung stellen

Die derzeit aktuellen Projekte finden Sie unter: Aktuelle Anfragen

Wenn Sie selbst Entwickler von Apps sind, können Sie sich als Entwickler registrieren



Protokollierungs- und Abrechnungsprogramm (ID 1969)

Projektbeschreibung Das Programm soll der Erstellung und Speicherung eines Anästhesieprotokolls dienen und folgenden Anforderungen gerecht werden:

1. Darstellung einer Protokollvorlage, die bearbeitet werden kann durch – nach Wahl des Anwenders – sowohl über Eingabe von Zahlenwerten für z.B. Blutdruck, Herzfrequenz, Sauerstoffsättigung, Dosis von Medikamenten, usw., welche sodann graphisch in der Protokollvorlage, etwa als Balken oder als Zahl dargestellt werden können.; als auch durch Schreiben dieser Werte direkt auf die am Tablet angezeigte Vorlage.
2. Jede bearbeitete Protokollvorlage wird mit ihrer Nummer abgespeichert. Die laufende Nummerierung der Protokolle besteht jeweils aus einer Ziffer (lfd. Nummer), ein bis zwei Buchstaben (als Kennzeichnung des OP-Saals) und der Jahreszahl. Es gibt also die Nummern 1A/12 bis ….A/12, 1B/12 bis …B/12, usw. An jedem Kalendertag wird die erste Nummer im jeweiligen OP-Saal manuell eingetragen, die weitere Nummerierung wird automatisch vergeben.
3. Jeder bearbeiteten oder noch zu bearbeitenden Protokollvorlage wird ein Datensatz zugeordnet mit Patientendaten, wie Name, Vorname, Wohnort, Krankenversicherung, Versicherungsnummer, usw.
4. Jeder bearbeiteten oder noch zu bearbeitenden Protokollvorlage wird ein weiterer Datensatz zugeordnet mit Abrechnungsdaten, wie Diagnose, ICD-Code, OPS-Code, Abrechnungsnummer, usw.
5. Die unter 3. und 4. genannten Daten müssen am Quartalsende an die Kassenärztliche Vereinigung übermittelt werden. Hierbei sind die Vorgaben der KBV zu beachten. Diese sind auf der Website der KBV einzusehen.
6. Schliesslich muss die Software auch zertifiziert werden entsprechend den Vorgaben der KBV: ftp://ftp.kbv.de/ita-update/Allgemein/KBV_ITA_RLEX_Softwarezertifizierung.pdf
7. Die auf den Grafik-Tablets erfassten Protokollvorlagen und Daten müssen mit den auf einem Server gespeicherten Daten synchronisiert werden können.
8. Die zu den auf den Grafik-Tablets erfassten Protokollvorlagen gehörenden Datensätze müssen am PC bearbeitet, ergänzt und vervollständigt werden können.
9. Verschiedene vordefinierte Auswertungen müssen möglich sein. Zusätzliche Auswertungen sollten vom Nutzer selbst definierbar sein.

Siehe angefügte Datei, weitere Einzelheiten bei persönlicher Besprechung.
AEV Zusatzinfo aus Kundenkontakt Die Herausforderung an diesem Projekt wird höchstwarscheinlich die Zertifizierung bei der KBV sein: ftp://ftp.kbv.de/ita-update/Allgemein/KBV_ITA_RLEX_Softwarezertifizierung.pdf
--> obligatorisch!
-> Programmierer/Teams, mit Erfahrung in diesem Bereich, haben bestimmt einen Vorteil!

- Grafiken/Layout können geliefert werden

- Anfangs nur für den internen Gebrauch (keine Einstellung in die Stores)

- Zunächst nur 1 Betriebssystem (iOS ODER Android) - später eventuell Weitereintwicklung auf die andere Plattform

OS iOSandroid

Veröffentlicht am08.10.2012
Angebotsfrist bisk.A.

Anfrager deaktivieren die Anfrage selbst, wenn ein Entwickler gefunden wurde

geplanter Endtermin k.A.

geplantes Budget € 15.000
Investitionsbereitschaft zunächst nur Preisanfrage

Diese Anfrage ist nicht aktiv. Aus Gründen des Datenschutzes können wir keine Kontaktdaten anzeigen


aktuelle Anfragen