aktuelle Anfragen

Archivierte Anfrage zur App Programmierung

Dieses Projekt ist bereits archiviert. Wenn Sie selbst an der Entwicklung eines Apps interessiert sind, können Sie eine Anfrage aufgeben:
Anfrage zur App Entwicklung stellen

Die derzeit aktuellen Projekte finden Sie unter: Aktuelle Anfragen

Wenn Sie selbst Entwickler von Apps sind, können Sie sich als Entwickler registrieren



Aus b2c wird b4c (ID 4989)

Projektbeschreibung Die Käufer von Waren aus Onlineshop sollen künftig in einer App sowohl die
Lieferung direkt beim Kauf genauer definieren können, als auch Zusatzdienstleistungen/Serviceangebote auf die jeweils gekauften Waren zugeschnitten in einer App angezeigt bekommen und mit den Anbietern in Kontakt treten können.
AEV Zusatzinfo aus Kundenkontakt - Der User hinterlegt seine Kontaktdaten (OnceInALifetime)
- Die App soll automatisch möglichst alle Adressdaten des Users bei einem partizipierendem Shop/Unternehmen ausfüllen
- EDI Fact Standard
- Bei der Auswahl des Versandunternehmens soll die App die unterschiedlichen Möglichkeiten des partizipierenden Shops anzeigen und zur Verfügung stellen
- ähnlich wie Paket.net
- in Zukunft verschiedene Servicemöglichkeiten der verschiedenen Anbieter (z.B. Installationen, Produktschulungen, Finanzierung etc.)
- Verschlüsselung
- keine Zahlungsabwicklung!
- Pflichtenheft soll in Zusammenarbeit mit dem Entwickler erarbeitet werden
- Unterzeichnung NDA obligatorisch

OS iOSandroidweb-app

Veröffentlicht am06.10.2016
Angebotsfrist bisk.A.

Anfrager deaktivieren die Anfrage selbst, wenn ein Entwickler gefunden wurde

geplanter Endtermin k.A.

geplantes Budget € 50.000
Investitionsbereitschaft zunächst nur Preisanfrage

Diese Anfrage ist nicht aktiv. Aus Gründen des Datenschutzes können wir keine Kontaktdaten anzeigen


aktuelle Anfragen