iOS - Apples Betriebssystem für iPhone und iPad Programmierer

iOS, welches vor dem Juni 2010 auch als iPhone OS bekannt war, ist das Mobile Operating System (OS) von Apple Computer. Anfänglich für das iPhone entwickelt, wird es seither auch auf dem iPod Touch, dem iPad und für Apple TV verwendet. Apple Computer erlaubt es nicht, dass das iOs Betriebssystem auch auf Produkten läuft, die nicht von Apple sind.

 

Etwas Besonderes: Das User Interface von iOS

Das User Interface von iOs basiert auf dem Konzept der direkten Manipulation durch multi-touch Gestikulierungen Einzelne Bedienelemente hierbei sind Schieber (Slider), Schalter (Switches) und Tasten (Buttons). Die Reaktion auf den Benutzerinput ist unmittelbar und gewährleistet eine flüssige Bedienung. Die einzelnen Interaktionsgesten (Multi-Touch-Gestures), die dabei zum Einsatz kommen sind Swiping (Wischen), Tapping (Klopfen), Pinshing (Zwicken) und Reverse Pinshing. Interne Beschleunigungsmesser werden von einigen Apps dazu benutzt, um das iOs Gerät dazu zu bringen, sich zu schütteln (üblicherweise beim Undo Kommando), oder um in 3D zu rotieren, was gewöhnlicherweise passiert wenn vom Portrait- in den Landscape Modus geschaltet wird.

Aus welchen Betriebssystemen entstand das iOS

Das Apple iOS Operating System entspringt Apple’s OS Mac OS X, mit welchem es die Gemeinsamkeit eines Darwin basierten Systems teilt, was es folglich zu einem, von Haus aus Unix ähnlichem Operating System, macht. In iOS gibt es vier Abstraktionsebenen: Den Core OS Layer, den Core Services Layer, den Media Layer, und den Cocoa Touch Layer. Das iOs Operating System benötigt ca. 500 Megabyte vom Speicher des Endgeräts, je nach dem, um was für ein Gerät es sich handelt.

 

iOS als Marke

Im Juni 2010 konnte Apple den Markenbegriff iOs endgültig, anstatt des vorher offiziellen Namen des Apple Mobile OS (iPhone OS) öffentlich tragen. Der Name IOS wurde bis dahin, schon seit über zehn Jahren, von der Cisco Corporation, für IOS auf Cisco Routers benutzt. Um Markenstreitigkeiten aus dem Weg zu gehen, lizensierte Apple Computer den „IOS“ Markennamen von der Cisco.

 

Apps für das iOS

Seit dem 20. Oktober 2010 bietet der Apple App Store über 300000 verschiedenste iOs Apps zum download an.

 

iOS Programmierer

Im App Entwickler Verzeichnis finden Sie über 1000 qualifizierte iOS Programmierer!

 

iOS 5

Am 13. Oktober 2011 wurde die Version 5 von iOS offiziell released: iOS 5 Features





Twittern